Was hat Öffnung mit Innovation zu tun?

Alles! Nur wer neuen Ideen, Denkansätzen und Sichtweisen gegenüber offen ist, kann kreativ sein und innovative Lösungen anbieten.

Bereits in den Anfängen der Psychiatrischen Universitätsklinik Zürich (PUK) erwiesen sich Personen wie Auguste Forel, Eugen Bleuler oder Carl Gustav Jung als offene und innovative Denker, die nicht nur die PUK bzw. das damalige «Burghölzli», sondern die gesamte Psychiatrielandschaft nachhaltig prägten. Auch heute ist die Offenheit gegenüber Neuem innerhalb der PUK zu spüren. Und das kommt nicht von ungefähr, denn gerade eine Universitätsklinik muss offen für Neues sein. Dies ist die Grundvoraussetzung für eine innovative und erfolgreiche Forschung zugunsten der Patientinnen und Patienten.

Wie offen zeigt sich die PUK heute gegen aussen?

Im Gegensatz zu früher ist das PUK-Areal heute offen und frei zugänglich. Nur in wenigen Fällen dürfen Patientinnen und Patienten zu ihrem eigenen Schutz oder zum Schutz anderer die Station nicht verlassen. Dann befinden sie sich auf einer geschlossenen Station, was der Offenheit leider Grenzen setzt.

Wie wichtig ist die Öffnung der PUK für die öffentliche Wahrnehmung?

Die Psychiatrie leidet generell noch stark unter der Stigmatisierung. Während man heute relativ offen über eine Depression oder ein «Burnout» spricht, sind die meisten psychischen Erkrankungen weiterhin ein Tabu. Es ist uns daher ein grosses Anliegen, weiter an der Entstigmatisierung und Öffnung der Psychiatrie zu arbeiten, denn psychische Gesundheit geht uns alle an. Dies erreichen wir unter anderem mit einer offenen Medienarbeit.

Was sind weitere Beispiele für Öffnung an der PUK?

Es ist uns ausserordentlich wichtig, psychisch kranken Personen ein niederschwelliges Angebot zu bieten. Wir legen grossen Wert auf eine ambulante Behandlung nahe bei den Patientinnen und Patienten.

Das Jubiläumsjahr ist für die PUK eine grosse Chance, im stetigen Prozess der Öffnung einen Schritt weiterzugehen. Kommunikation ist ein wesentlicher Bestandteil dieser Öffnung.